Eiswelten in Dresden besucht

Am 24.Februar 2018 habe ich die Eiswelten in Dresden besucht.
25 internationale Künstler haben in der Halle 12 der Zeitströmung Dresden
ein Welt aus Eis und Schnee erschaffen.

Ich fand es war eine sehr gelungene Ausstellung welche durch zahlreiche LED und
Punktstrahler super erstrahlten.
Im Begleitheft war zu lesen das in der Ausstellung ca. -8 Grad herrschen.
Klar sonst würden die Skulpturen ja schmelzen.

Leider endete die Eiswelt am 25. Februar 2018 aber ein paar kleine Impressionen habe ich
auf meinem Fotoblock eingestellt. >>> www.udos-fotowelt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.